Ein Ort der Geselligkeit – die Bar

Die alte Eiche, aus denen die verwendeten Tresenablagen gefertigt wurden, wuchs ursprünglich nur wenige Meter vom heutigen Standort der großzügigen Bar entfernt. Ohne künstliche Leimfügen wurden die Bohlen im Ganzen, mit ihren natürlichen Ästen / Rissen und Verwerfungen, weiterverarbeitet.
Die Ansicht des Tresenkörpers erinnert an verrauchte alte englische Bars. Mit viel Mühe und Gespür für alte Oberflächen entstand ein fast echtes Patina-Finish, welches sowohl haptisch als auch optisch überzeugt. Eine dezente Beleuchtung erhellt den Blick auf geschmackvolle Destillate die nicht ausschließlich der britischen Insel entstammen.